Berlin, 16. Dezember 2018

Uns war klar, daß die Umsetzung der Initiative für zwei „Barrierefreiheits-Lolas“ ihre Zeit braucht und einen langen Atem auch. Und den haben wir!

Es hat sich auch schon etwas getan und über die Neuigkeiten werden wir hier berichten.

Zu den 32 Erstunterstützern haben sich viele mit ihren Unterschriften, einige auch mit ihren Logos, dazugesellt. Auf unserer Liste ist die 300er Marke geknackt!

Wir sind begeistert von der interessanten und vielfältigen Mischung, von der man sich hier ein Bild machen kann: UnterstützerInnen-Liste.

Wir sammeln weiter, auch im nächsten Jahr!

Sehr gefreut hat uns ein Bericht über unsere Initiative bei Blickpunkt:Film, einem der wichtigsten Fachmagazine der deutschen Filmwirtschaft.

Weniger begeistert waren wir von der ersten Reaktion der Kulturstaatsministerin Frau Prof. Monika Grütters über ihre Referatsleiterin für kulturelle Angelegenheiten des deutschen Films. Uns erreichte eine Zusammenstellung von Einwänden und Bedenken.

In unserer Antwort haben wir alle Einwände entkräftet und um die Aufnahme eines ernsthaften Dialogs gebeten.

Nun geben wir der BKM die Möglichkeit zu reagieren. Wir haben vor, den Schriftwechsel hier zu veröffentlichen, möchten Frau Grütters aber zunächst etwas Zeit für eine Stellungnahme lassen.

Wir sind gespannt und wünschen sicherheitshalber schon einmal eine wunderschöne Weihnachtszeit und einen guten Start ins neue Jahr!

Das Team von Kinoblindgänger

Zurück