Kinoblindgänger gemeinnützige GmbH

Das Team von Kinoblindgänger bei der Preisverleihung. Auf der Bühne stehen Timo Mehrländer, Sascha Gluth, Barbara Fickert, Susanne Linzer, Ralf Krämer, Yves Kugelmann und Lilly Charlotte Dreesen.

Das stolze Kinoblindgänger-Team beim Hörfilmpreis 2024

Die letzten Sekunden dauerten gefühlt eine Ewigkeit!Dann machte die Schauspielerin und Laudatorin Lilly Charlotte Dreesen auf der Bühne dem nervenzerreißenden Warten ein Ende: „Der Hörfilmpreis 2024 in der Kategorie Kinder- und Jugendfilm geht an Kinoblindgänger und Farbfilmverleih für die herausragende Audiodeskription des Films „Wo ist Anne Frank“! Und hier Auszüge aus der Begründung der Jury:„Regisseur […]

Das stolze Kinoblindgänger-Team beim Hörfilmpreis 2024 Read More »

Eine alte schwarze Schreibmaschine mit Typenhebeln und Farbband. Eingespannt ist der Briefbogen der Kinoblindgänger mit der Überschrift "Tätigkeitsbericht 2023".

Tätigkeitsbericht der Kinoblindgänger gGmbH für das Jahr 2023

Dieselbe Prozedur wie letztes Jahr im Januar? Dieselbe Prozedur wie jeden Januar in den letzten fünf Jahren! Das Team der Kinoblindgänger gGmbH wünscht ein frohes Neues und startet nach einer kurzen Pause mit viel Elan in das Jahr 2024. Aber noch einmal schauen wir mit unserem Tätigkeitsbericht in das vergangene Jahr zurück und sind selbst

Tätigkeitsbericht der Kinoblindgänger gGmbH für das Jahr 2023 Read More »

Auf einem Monitor ein Kinosaal, auf der Leinwand vor den leeren Sitzreihen das Logo der Kinoblindgänger. Links und rechts rote Vorhänge, an denen buntes Herbstlaub hängt. Vor dem Monitor sitzen in drei Reihen Kastanienmännchen mit Blick auf die Leinwand. Zu beiden Seiten liegen kleine Kürbisse. Eine Kastanienfrau mit langen blonden Haaren und einem roten Pfeifenreiniger als Schal steht davor mit Blick zur Kamera. Mit ihrem rechten Streichholzarm hält sie ein Kinoticket.

Resümee von Kinoblindgängers Herbstaktion 2022

Bald ist es wieder soweit. Die Blätter der Bäume färben sich herbstlich und Kastanien prasseln herab und laden zum Basteln ein. Also höchste Zeit für ein Resümee von Kinoblindgängers Herbstaktion 2022! Aber weil immer alles anders kommt als gedacht, zog sich die wunderbare Aktion bis in den Mai, also wurde eine Dreijahreszeiten-Aktion daraus. Und darum

Resümee von Kinoblindgängers Herbstaktion 2022 Read More »

Ein gezeichnetes Bild: Kitty mit rotem welligen Haar steht in einem schlicht eingerichteten Zimmer. Sie liest in einem kleinen Buch mit rotem Einschlag. Hinter ihr ein leerer Schreibtisch mit Leselampe und ein Bett mit grüner Tagesdecke. An der Wand ein einfaches Holzregal und einige Schwarzweißfotos mit Porträts, darunter Clark Gable.

Wo ist Anne Frank

„Dieser aus einer ganz neuen Perspektive erzählte, so klug gemachte berührende Film über Anne Frank und ihre Familie muß unbedingt auch für Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit Seh- oder Hörbeeinträchtigung zugänglich sein“, waren sich Marie, so nennt die Kinoblindgänger gGmbH ihre mit Spenden- und Sponsorengeldern produzierten barrierefreien Fassungen, und „Anderes Sehen e.V.“ sofort einig! Hier

Wo ist Anne Frank Read More »

Eine alte schwarze Schreibmaschine mit Typenhebeln, Farbband und Walze. Eingespannt ist ein Briefbogen der Kinoblindgänger mit der Überschrift "Tätigkeitsbericht 2022".

Tätigkeitsbericht der Kinoblindgänger gGmbH für das Jahr 2022

Neues Jahr, neuer Tätigkeitsbericht! Laut der Satzung – ebenfalls hier auf der Webseite veröffentlicht – verfolgt die Kinoblindgänger gGmbH ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke. Ob sich schon jemand das PDF zu Gemüte geführt hat?Dort heißt es jedenfalls, der Satzungszweck wird verwirklicht insbesondere durch: Was hier so abstrakt klingt, liest sich in unserem Tätigkeitsbericht um so

Tätigkeitsbericht der Kinoblindgänger gGmbH für das Jahr 2022 Read More »

Auf dem Weihnachtsmarkt am Schloss Charlottenburg, im Hintergrund der beleuchtete Turm des Schlosses. In dicken Winterjacken stehen Danae, Lena, Anna und Barbara mit Glühweinbechern an einem Holztisch.

Und jährlich grüßt das Team von Kinoblindgänger…

…wünscht frohe Weihnachten, entspannte Feiertage und einen guten Rutsch in ein hoffentlich friedlicheres neues Jahr! Das Schloß Charlottenburg ist immer für eine imposante Kulisse gut. Im Sommer für eines der schönsten Berliner Freiluftkinos und im Winter für den schönsten Weihnachtsmarkt!Dort trafen sich bei klirrender Kälte zu Glühwein und anderen Köstlichkeiten die fantastischen Vier von Kinoblindgänger.

Und jährlich grüßt das Team von Kinoblindgänger… Read More »

Auf einem Monitor ein Kinosaal, auf der Leinwand vor den leeren Sitzreihen das Logo der Kinoblindgänger. Links und rechts rote Vorhänge, an denen buntes Herbstlaub hängt. Vor dem Monitor sitzen in drei Reihen Kastanienmännchen mit Blick auf die Leinwand. Zu beiden Seiten liegen kleine Kürbisse. Eine Kastanienfrau mit langen blonden Haaren und einem roten Pfeifenreiniger als Schal steht davor mit Blick zur Kamera. Mit ihrem rechten Streichholzarm hält sie ein Kinoticket.

Kinoblindgängers Herbst-Aktion 2022

Was ist momentan sinnvoller, haben wir uns gefragt:Jetzt noch für einen rein internationalen Arthouse-Film, also ohne deutsche Beteiligung, eine barrierefreie Fassung zu produzieren?Oder stattdessen die dafür nötigen Gelder zu verwenden, um bereits vorhandene Audiodeskriptionen und erweiterte Untertitel von deutschen Filmproduktionen, oft auch mit internationaler Beteiligung, im Kinosaal tatsächlich zugänglich zu machen? Hier unsere Antwort:In Anbetracht

Kinoblindgängers Herbst-Aktion 2022 Read More »

Auf der Bühne der BOLLE-Festsäle in Berlin steht nebeneinander das Audiodeskriptions-Team des Hörfilmes „Der Rausch“. Alle halten eine Adele, die Trophäe des Hörfilmpreises, in den Händen. Rechts neben dem Team die Laudatorin, Nadja Schulz-Berlinghoff.

Die riesige Freude hallt immer noch nach!

Als die Schauspielerin und Sprecherin Nadja Schulz-Berlinghoff auf der Bühne den Umschlag öffnete, war die Spannung im Kinoblindgänger-Team mit Händen zu greifen!Sie verkündete mit ihrer wunderschönen Stimme: „Der Deutsche Hörfilmpreis 2022 in der Kategorie „Kino” geht an Kinoblindgänger und Weltkino Filmverleih für die herausragende Audiodeskription des Films „Der Rausch“.Eine besondere Herausforderung für das Audiodeskriptionsteam beginnt

Die riesige Freude hallt immer noch nach! Read More »

Eine alte schwarze Schreibmaschine mit Typenhebeln. Eingespannt ist ein Bogen mit der Überschrift "Tätigkeitsbericht 2021".

Tätigkeitsbericht der Kinoblindgänger gGmbH für das Jahr 2021

Auf Transparenz wird heute viel Wert gelegt, und das zu Recht. Und gerade wer auch mit Spendengeldern arbeiten darf, sollte diesem Anspruch gerecht werden. Aus diesem Grund veröffentlichen wir hier seit dem vergangenen Jahr unsere Tätigkeitsberichte. Zur Frage, was es mit dem jährlichen Tätigkeitsbericht auf sich hat, zitieren wir uns kurz selbst: „Der kleine Buchstabe

Tätigkeitsbericht der Kinoblindgänger gGmbH für das Jahr 2021 Read More »

Nach oben scrollen