Aktuelles

Filmstill aus "Django - Ein Leben für die Musik": Django Reinhardt mit dunklen, zurückgegelten Haaren und und schmalem Schnurrbart an der Gitarre. Er trägt ein weißes Sakko über einem weinroten Hemd mit farblich passendem Einstecktuch in der Brusttasche. Hinter ihm ein Schlagzeuger vor einem gold-glitzernden Vorhang.

Mit einem virtuosen Gitarristen in die nächste Runde

Unser letztes Projekt liegt mittlerweile schon etwas zurück. „Ein Tag wie kein anderer“ war der vierte Film, den wir barrierefrei ausgestattet haben. „Gib mir fünf!“ sagt Marie. So wurde es höchste Zeit für einen neuen Film, den wir mit der Marie für alle erlebbar machen. Auf der Suche nach mitreißenden und.


Positionspapier

Für mehr barrierefreie Vielfalt im Kino In diesem Positionspapier, das wir gerade herumschicken, beschreiben wir ein Dilemma: Internationaler Film und Barrierefreiheit schließen sich meist gegenseitig aus. Wir setzen uns bei den Entscheidungsträgern in der Politik, der Förderpolitik und der Film- und Kinobranche für eine Lösung ein, und zwar für eine.